EZ Baccarat Regeln

Eines der Probleme bei traditionellen Spielen ist, dass die Baccarat-Regeln für den Geschmack vieler Spieler etwas zu kompliziert und etwas zu langweilig sind. Insbesondere die Bankier-Wette ist problematisch, da sie 0,95:1 mit einer Gebühr von 5 % auszahlt, und dies ist eine der Hauptursachen für die Kompliziertheit in einem ansonsten unkomplizierten Spiel. Dies führte zur Entwicklung von EZ Baccarat, einer Variante des Spiels mit leicht veränderten Regeln und einer Reihe amüsanter Nebenwetten, die das Erlebnis einfacher und unterhaltsamer machen.

Autor: Austin Coleman

Veröffentlicht: 3 August 2022

Die 3 besten Casinos
1000 EUR
400 EUR
600 EUR

Die neue Banker Wette

Bei EZ Baccarat wurde die traditionelle Banker-Wette durch eine neue Version ersetzt. Die neue Banker-Wette zahlt 1:1 statt der unbequemen, provisionsbasierten 0,95:1. Als Entschädigung für den Verlust der Gebühr führen Drei-Karten-Summen von sieben für die Banker-Wette zu einem Push, wenn der Banker gewinnt. Dies ist ein kleines Zugeständnis, und es ist kein so großes Problem, wenn man bedenkt, dass der Hausvorteil bei dieser Version des Spiels mit einem Acht-Deck-Schuh nur 1,02 % beträgt. Im Vergleich dazu haben reguläre Baccarat-Spiele einen Hausvorteil von 1,06 %.

Play EZ Baccarat Image

Die Einführung von Nebenwetten

Action ist eines der Probleme, auf die Baccarat gestoßen ist, da es seit der weit verbreiteten Einführung von Online-Casinospielen um kleinere Einsätze gespielt wird. Die Idee dabei ist, dass es für einen Spieler normalerweise keine großen Schwankungen während einer einzelnen Sitzung gibt, außer in seltenen Fällen eines großen Aufschwungs oder Abschwungs, und dies kann zu einem ziemlich langweiligen Spiel führen, wenn der soziale Faktor der Spielatmosphäre entfernt wurde. In diesem Sinne wurden bei EZ Baccarat zwei neue Nebenwetten eingeführt, um die Dinge interessanter zu machen und den Spielern mehr Optionen zu bieten.

Die Dragon 7 Wette

Der Dragon 7 ist eine der neuen Wetten, die in diesem Spiel verfügbar sind. Es hat etwas mit den Änderungen zu tun, die an der Banker-Wette vorgenommen wurden. Sie gewinnen bei dieser Wette, wenn die Banker-Wette mit drei Karten bei einer Gesamtzahl von sieben gewinnt. Diese Nebenwette zahlt gute 40:1 aus und hat einen Hausvorteil von 7,6 Prozent. Das ist besser als die Unentschieden- und Paarwetten, aber nicht so gut wie die Banker- oder Spielerwetten.

Die Panda 8 Wette

Der Panda 8 ist eine sehr vergleichbare Nebenwette. Es ist erwähnenswert, dass die Zahl Acht in vielen asiatischen Kulturen als Glückszahl gilt, was erklären könnte, warum sie diese Zahl für die zusätzliche Wette ausgewählt haben, da der Dragon 7 bereits die Glückszahl Sieben umfasst. Gewinnt der Dealer bei insgesamt acht mit nur drei Karten, erhalten Sie einen Bonuspreis. Da Sie eine größere Trefferwahrscheinlichkeit als beim Dragon 7 haben, fällt die Auszahlung mit 25:1 deutlich geringer aus. Daraus ergibt sich ein Hausvorteil von 10,2 Prozent, der mit den Unentschieden- und Paarwetten vergleichbar ist.

Kartenzähloptionen

Das Kartenzählen ist in EZ Baccarat bis zu einem gewissen Grad verfügbar, um festzustellen, wann die Wetten auf Dragon 7 und Panda 8 größere Chancen haben. Während die Mechanismen, die zum Kartenzählen einer dieser Wetten erforderlich sind, unglaublich komplex sind, können sie verwendet werden, um einen Vorteil im Spiel zu erlangen. Es würde eine enorme Menge an Übung und Studium erfordern, um in diesen Spielen einen Vorteil zu erzielen, aber es ist mit viel Aufwand machbar.

1500 EUR
Es gelten die AGB
€1 000
Es gelten die AGB
1000 EUR
Es gelten die AGB
300 EUR
Es gelten die AGB
200 EUR
Es gelten die AGB